Risotto mit knochenmark - TUTTI PER UNO CIBO PER TUTTI

Vai ai contenuti

Menu principale:

Risotto mit knochenmark

Translations > Deutsch > Rezepte > Villigfleisch

RISOTTO MIT KNOCHENMARK

Zutaten

320 g Reis
60 g Butter
30 g Knochenmark
1 Glas Weißwein
3 Tütchen Safran
40 g geriebener Parmesan
1l ½ Brühe
1 Zwiebel
Salz
Pfeffer

Zubereitung

In eine Kasserolle 30 g Butter mit Knochenmark zerlassen, die gehackte Zwiebel hinzufügen  und dann den Reis. Rühren, würzen lassen und dann den Safran bestreuen, rühren, den Wein hinzugeben, ihn verdampfen lassen. Nach und nach die Brühe und  den Reis für 10 Minuten kochen lassen. Den Reis mit der restlichen Butter und Parmesan verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Reis auf einen Teller gießen. Ihn mit einer Gabel glatt streichen und ihn abkühlen lassen. Eine Pfanne mit Butter bestreichen, den Reis gießen und mit einer Schaufel plätten und ihn auf großer Flamme für 4 Minuten pro Seite anbräunen lassen. Den Reis auf eine Platte servieren.


Deutsch
Deutsch
 
Torna ai contenuti | Torna al menu