Polenta und Salami Kugeln - TUTTI PER UNO CIBO PER TUTTI

Vai ai contenuti

Menu principale:

Polenta und Salami Kugeln

Translations > Deutsch > Rezepte > Polenta von gestern

POLENTA UND SALAMI KUGELN

Zutaten

3 Esslöffel Weißmehl
100 g Parmesan Käse
2 Esslöffel natives Olivenöl
Erdnussöl
500 g übrig gebliebene Polenta
2 Eier
250 g Salami Paste

Zubereitung

In einer Pfanne 250 g Salami Paste mit 2 EL natives Olivenöl anbraten. In eine Schüssel die vorgekochte Polenta zerbröckeln, die gebräunte Salami Paste, verschlagene Eier, 100 g geriebener Käse und 3 Esslöffel Mehl hinzufügen. Sorgfältig rühren, so dass alle Zutaten gut vermischt werden. Mit der Mischung viele kleine Kugeln bilden (ein wenig größer als eine Walnuss). In einer Pfanne mit reichlichem und heißem Erdnussöl die Kugeln braten, bis sie golden werden. Sie mit einem Schaumlöffel abtropfen lassen und auf Küchenpapier sie legen. Auf eine Platte die Kugeln pyramidenförmig legen, mit geriebenem Käse bestreuen und heiß servieren.

Polenta und Salami Kugeln
Polenta und Salami Kugeln
 
Torna ai contenuti | Torna al menu