Flan mit gemischten gemüsen - TUTTI PER UNO CIBO PER TUTTI

Vai ai contenuti

Menu principale:

Flan mit gemischten gemüsen

Translations > Deutsch > Rezepte > Obst und Gemüse

FLAN MIT GEMISCHTEN GEMÜSEN

Zutaten

230g Mehl
200g Butter
4 Eier
Geriebener Parmesan n.B.
1/4 Milch
1 Kg gemischtes Gemüse (Artischockenherzen, Möhren, Blumenkohl, Brokkoli)
Salz und Pfeffer
eine Prise Muskatnuss

Zubereitung

200g Mehl auf den Tisch legen, eine Prise Salz, 100g Butter in kleine Stücke bei Raumtemperatur hinzufügen und mit den Fingerspitzen kneten.
Wenn die Butter Teil des Mehls aufgesaugt hat, und der Teig ein körniges Aussehen, Wasser (etwa 50g) hinzufügen und den Teig kneten, bis er glatt ist. Mit dem Teig ein Päckchen formen, es zudecken und in den Kühlschrank für eine halbe Stunde legen; das Gemüse putzen, die Möhren und die Artischocken in Scheiben schneiden, die Blumenkohl und die Brokkoli gut aber fein waschen.
Gesalzenes Wasser kochen lassen, das Gemüse hinzufügen und für 20 Minuten kochen. Dann salzen und mit dem Stabmixer pürieren. Das Püree in eine Kasserolle gießen, 30g Butter hinzufügen und das Püree auf kleiner Flamme trocken lassen.
Dann in eine andere Kasserolle 30g Butter schmelzen, 30g Mehl hinzufügen, braun werden lassen, mit warmer Milch verlängern und unter Rühren die Sauce eindicken. Die Kasserolle vom Feuer nehmen und salzen. Das Gemüsepüree, 30g geriebenen Parmesan und sechs Eigelb einer nach dem anderem in die Sauce unter Rühren zugeben. Den Teig mit dem Nudelholz scheibenförmig ausrollen  (24 cm Durchmesser). Eine tiefe Auflaufform von etwa 20 cm Durchmesser mit dem Stück Blätterteig auslegen, die Enden ruhig überstehen lassen.  Dann die Gemüsemischung, in der drei  zu Eischnee geschlagene Eiweiße hinzugefügt worden sind,  in die Form geben und die Blätterteigenden darüber schlagen.  Im Ofen bei 190°C 50 Minuten backen. Den Flan aus dem Ofen nehmen und auf eine Platte legen und sofort servieren.

Deutsch
 
 
Torna ai contenuti | Torna al menu