Apfel­Cheesecake - TUTTI PER UNO CIBO PER TUTTI

Vai ai contenuti

Menu principale:

Apfel­Cheesecake

Translations > Deutsch > Rezepte > Obst und Gemüse

APFEL­CHEESECAKE
(CHEESECAKE DI MELE)


Für die Basis

110 g  gehackte Kekse (z.B. Digestive)
45 g  geschmolzene  Butter

Für die Füllung:

1 kg weiche Streichkäse (z.B. Philadelphia)
275 g  Rohrzucker
4 Eier
1 EL Vanille (oder 2 Vanillin Beutel)
1 TL Zitronensaft

Für die Deckung

30 g Mehl "00"
50 g Zucker
2 EL Rohrzucker
1⁄2 TL Zimtpulver
1⁄2 TL Nelkenpulver
100 g fein gehackte Äpfel

Zubereitung

Für die Basis: In einer Schüssel die gehackten Kekse mit der Butter mischen. Eine Backform von 20 Zentimeter nehmen und die Mischung auf die Unterseite pressen; im Kühlschrank stellen. Die Füllung vorbereiten; in einem Mixer, den Käse und Rohrzucker bei Mittel­ und Hochgeschwindigkeits zirka 3 Minuten arbeiten bis einer homogenen Mischung entsteht. Eier hinzufügen und die Mischung arbeiten. Vanille und Zitronensaft hinzugeben; die Mischung auf die kalte Basis gießen. In einer Schüssel Mehl, Zucker, Rohrzucker, Zimtpulver und Nelkenpulver mischen. Die Apfelscheiben hinzufügen und Rühren, so dass die Äpfel vollständig von der Mischung aus Mehl, Zucker und Gewürzen bedeckt werden. Den Cheesecake mit Apfelscheiben dekorieren. Bei 189 Grad für 45/55 Minuten backen oder bis die Füllung in der Mitte gebacken ist. Die Form von Ofen herausnehmen ein Paar Stunden ruhen lassen und im Kühlschrank weitere 6 Stunden legen dann servieren.


Deutsch
 
 
Torna ai contenuti | Torna al menu